Offene Workshops

In  der  Zeit  sein

Den  eigenen  Rhythmus  finden  und  Stress  reduzieren


Rennt Ihnen die Zeit davon? Bestimmen zunehmend Sachzwänge Ihre zeitlichen Abläufe? Haben Sie Mühe, abzuschalten und zur Ruhe zu kommen? Dann ist es sinnvoll, einen neuen Umgang mit der Zeit zu finden.

In unseren Workshops arbeiten wir auf verschiedenen Ebenen der Zeitwahrnehmung und unterstützen Sie dabei, Ihren eigenen Rhythmus zu finden. Mit Impulsreferaten und Achtsamkeitsübungen, aber auch im spielerisch-kreativen Prozess lernen Sie Ihre persönlichen Zeitbedürfnisse kennen und schulen Ihren Zeitsinn. Aufgrund Ihrer persönlichen Geburtsdaten erfahren Sie zudem, wie Ihre innere Uhr tickt.

Kursleitung: Monica Kissling und Dr. med. Hendrikje Posch 
Die nächsten Workshop-Daten werden im Lauf des Frühjahrs publiziert. 
 



Potenziale erkennen, Zukunft gestalten

» zum Workshop